Diese Webseite verwendet Cookies.

Für unsere Webseiten und unseren Online-Shop setzen wir technisch notwendige Cookies und Cookies, die wir benötigen, um Ihre Anfragen bearbeiten zu können. Zusätzlich nutzen wir so genannte Tracking-Cookies. Mit Ihrer Hilfe können wir unsere Online-Auftritte optimieren und Ihnen so ein besseres Nutzungserlebnis anbieten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung

Funktionale Cookies

Diese Cookies sind zwingend notwendig, um alle Funktionen der GEMÜ Webseiten nutzen zu können und sind deshalb voreingestellt und können nicht deaktiviert werden. Ggf. können Sie dies umgehen, indem Sie die Einstellungen in Ihrem Browser ändern.

Webanalyse-Cookies

Sie können sich hier entscheiden, ob in Ihrem Browser ein eindeutiger Webanalyse-Cookie abgelegt werden darf, um dem Betreiber der Website die Erfassung und Analyse verschiedener statistischer Daten zu ermöglichen. Wenn Sie sich dagegen entscheiden möchten, klicken Sie den folgenden Link, um den Piwik-Deaktivierungs-Cookie in Ihrem Browser abzulegen.

Derzeit ist es GEMÜ leider nicht möglich, Einstellungen für mehrere Browser oder über Benutzerkontenübergreifend zu hinterlegen. Ebenso besteht die Möglichkeit, dass abhängig von Ihren Sicherheitseinstellungen im Browser, die von GEMÜ gesetzten Cookies durch das Schließen des Browsers verworfen werden und somit in Ihrer nächsten Sitzung nicht mehr zur Verfügung stehen. Falls Sie Ihren Browser schließen, wechseln oder mehrere PCs nutzen, müssen Sie manche Anpassungen ggf. erneut vornehmen.

GEMÜ Forschung und Entwicklung

Kundenlösungen und Produktneuheiten

Im Dialog mit Kunden, Entwicklungspartnern und Bildungseinrichtungen investiert GEMÜ kontinuierlich in Produktoptimierungen und Neuentwicklungen.

Mehr als 5 % des Umsatzes investiert die GEMÜ Gruppe jährlich in Forschung und Entwicklung. Im Mittelpunkt steht dabei das Entwicklungs- und Innovationszentrum GEMÜ Dome in Niedernhall-Waldzimmern, Deutschland. Über 100 Mitarbeiter aus Entwicklung, Konstruktion und Produktmanagement sind dort für Produktspezifikationen zuständig.

Neue Technologien

"Eine Idee ist nur gut, wenn man etwas daraus macht." Dieses Motto von Fritz Müller prägt Techniker und Ingenieure  im "GEMÜ Dome". So beschäftigen sich die Mitarbeiter mit neuen Technologien und erproben Neuheiten. Am Ende muss sich jedes Produkt noch im Versuch, in der Qualitätssicherung und nicht zuletzt beim Kunden bewähren.

Kundenorientierung

Zahlreiche GEMÜ Produkte entstanden und entstehen in unmittelbarer Zusammenarbeit mit Kunden. Entwicklungen, wie zum Beispiel das Single-Use Membranventil GEMÜ SUMONDO stehen dabei für marktorientierte und zukunftsfähige Produktneuheiten. Gleichzeitig entstehen täglich Spezialventile, zum Beispiel kundenspezifische Mehrwege-Ventilblöcke. Im Bereich Medizintechnik ist GEMÜ Schweiz Engineerings- und Fertigungspartner für Kunststoffteile.