Diese Webseite verwendet Cookies.

Für unsere Webseiten und unseren Online-Shop setzen wir technisch notwendige Cookies und Cookies, die wir benötigen, um Ihre Anfragen bearbeiten zu können. Zusätzlich nutzen wir so genannte Tracking-Cookies. Mit Ihrer Hilfe können wir unsere Online-Auftritte optimieren und Ihnen so ein besseres Nutzungserlebnis anbieten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung

Funktionale Cookies

Diese Cookies sind zwingend notwendig, um alle Funktionen der GEMÜ Webseiten nutzen zu können und sind deshalb voreingestellt und können nicht deaktiviert werden. Ggf. können Sie dies umgehen, indem Sie die Einstellungen in Ihrem Browser ändern.

Webanalyse-Cookies

Sie können sich hier entscheiden, ob in Ihrem Browser ein eindeutiger Webanalyse-Cookie abgelegt werden darf, um dem Betreiber der Website die Erfassung und Analyse verschiedener statistischer Daten zu ermöglichen. Wenn Sie sich dagegen entscheiden möchten, klicken Sie den folgenden Link, um den Piwik-Deaktivierungs-Cookie in Ihrem Browser abzulegen.

Derzeit ist es GEMÜ leider nicht möglich, Einstellungen für mehrere Browser oder über Benutzerkontenübergreifend zu hinterlegen. Ebenso besteht die Möglichkeit, dass abhängig von Ihren Sicherheitseinstellungen im Browser, die von GEMÜ gesetzten Cookies durch das Schließen des Browsers verworfen werden und somit in Ihrer nächsten Sitzung nicht mehr zur Verfügung stehen. Falls Sie Ihren Browser schließen, wechseln oder mehrere PCs nutzen, müssen Sie manche Anpassungen ggf. erneut vornehmen.

GEMÜ Geschäftsleitung

Technikbegeisterung in zweiter Generation

Mit Erfindergeist und unternehmerischer Weitsicht hat Fritz Müller die GEMÜ Gruppe aufgebaut. Kurz vor dem 50-jährigen Jubiläum hat er sein Lebenswerk an Gert und Stephan Müller übergeben.

Die Entwicklung des weltweit ersten Prozessventils aus PVC-Kunststoff war 1963 der Anstoß für die GEMÜ Unternehmensgründung im Jahr 1964. Auch die nächste Generation, Sohn Gert Müller und Neffe Stephan Müller, fördert mit diesem Pioniergeist neue Technologien und Produktideen.

Wachstumsmotor Produkt-Innovationen

Ob Marktneuheiten, wie das erste Single-Use Membranventil GEMÜ SUMONDO oder Nischenprodukte wie GEMÜ 650TL für mehr Sicherheit im Loop: Durch Produktinnovationen, individuelle Kundenlösungen und die Erschließung neuer Anwendungen und Märkte konnte GEMÜ gesund wachsen.

Sichere Perspektive

"Wir bleiben ein Familienunternehmen, um von Generation zu Generation eine sichere Perspektive für unsere Kunden, Mitarbeiter und Geschäftspartner zu wahren," so Inhaber Gert Müller anlässlich der Übergabe.

Vertrauen als Familien- und Firmenkultur

Familiäre Werte - auch im Miteinander im Berufsalltag - dafür stehen beide Geschäftsführer heute ein: Respekt und Wertschätzung, gegenseitige Unterstützung und Verlässlichkeit.