Auf GEMÜ Webseiten werden Cookies verwandt. Wenn Sie die Seite nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden. Um persönliche Einstellungen vorzunehmen, klicken Sie bitte hier

Energietechnik

Sichere und robuste Ventil-, Mess- und Regelsysteme

GEMÜ bietet mit Ventilen und Automatisierungskomponenten überzeugende Lösungen für die Prozess- und Verfahrenstechnik. 

Klappen, Kugelhähne, Sitzventile, Magnetventile und Membranventile werden sowohl bei der konventionellen Energiegewinnung als auch im Bereich der Erzeugung erneuerbarer Energien eingesetzt.

Regelkreisläufe realisieren

Alle GEMÜ Armaturen können über die SPS gesteuert, überwacht und geregelt werden. Dazu verfügt das Produktprogramm über verschiedene, abgestimmte Automatisierungskomponenten wie Elektrische Stellungsrückmelder oder auch Prozess- und Stellungsregler. Auch manuelle Entnahmeventile sind lieferbar.

Beispiel-Prozesse mit GEMÜ Ventil-, Mess- und Regelsystemen

  • Windkraftanlagen (zum Beispiel Hydrauliksteuerung)
  • Umpumpen in Pumpspeicherkraftwerken
  • Herstellung von Biofluiden
  • Rauchgasentschwefelung

Produktvorteile Klappen aus Metall

  • vielfältige Gehäuseformen, Anschlussarten, Körperwerkstoffe, Dichtwerkstoffe und Scheibenausführungen erhältlich
  • verbesserte Abdichtung durch spezielle Dichtungsgeometrie – auch bei größeren Nennweiten; Dichtheitsprüfung nach EN 12266-1
  • modularer Aufbau (Antriebsvarianten, Instrumentierung, Automatisierung)
  • ATEX-konforme Ausführungen für explosionsgefährdete Bereiche
  • TA-Luft Ausführungen

Produktvorteile Klappen aus Kunststoff

  • hervorragender Korrosionsschutz
  • minimale Druckverluste

Produktvorteile Sitz- und Regelventile

  • gut geeignet für hohe Schaltwechsel
  • hoher Durchfluss
  • Kunststoffkörper aus korrosionsresistenten Materialien
  • Metallkörper in unterschiedlichen Werkstoffen erhältlich
  • sehr gute Regeleigenschaften; individuelle Auslegung der Regelcharakteristik möglich
  • ATEX-konforme Ausführungen für explosionsgefährdete Bereiche

Alle GEMÜ Ventile mit pneumatischem oder elektrischem Antrieb sind mit Instrumentierung ab Werk lieferbar.