Auf GEMÜ Webseiten werden Cookies verwandt. Wenn Sie die Seite nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden. Um persönliche Einstellungen vorzunehmen, klicken Sie bitte hier

GEMÜ Forschung und Entwicklung

Kundenlösungen und Produktneuheiten

Im Dialog mit Kunden, Entwicklungspartnern und Bildungseinrichtungen investiert GEMÜ kontinuierlich in Produktoptimierungen und Neuentwicklungen.

Mehr als 5 % des Umsatzes investiert die GEMÜ Gruppe jährlich in Forschung und Entwicklung. Im Mittelpunkt steht dabei das Entwicklungs- und Innovationszentrum GEMÜ Dome in Niedernhall-Waldzimmern, Deutschland. Über 100 Mitarbeiter aus Entwicklung, Konstruktion und Produktmanagement sind dort für Produktspezifikationen zuständig.

Neue Technologien

"Eine Idee ist nur gut, wenn man etwas daraus macht." Dieses Motto von Fritz Müller prägt Techniker und Ingenieure  im "GEMÜ Dome". So beschäftigen sich die Mitarbeiter mit neuen Technologien und erproben Neuheiten. Am Ende muss sich jedes Produkt noch im Versuch, in der Qualitätssicherung und nicht zuletzt beim Kunden bewähren.

Kundenorientierung

Zahlreiche GEMÜ Produkte entstanden und entstehen in unmittelbarer Zusammenarbeit mit Kunden. Entwicklungen, wie zum Beispiel das Single-Use Membranventil GEMÜ SUMONDO® stehen dabei für marktorientierte und zukunftsfähige Produktneuheiten. Gleichzeitig entstehen täglich Spezialventile, zum Beispiel kundenspezifische Mehrwege-Ventilblöcke. Im Bereich Medizintechnik ist GEMÜ Schweiz Engineerings- und Fertigungspartner für Kunststoffteile.