Auf GEMÜ Webseiten werden Cookies verwandt. Wenn Sie die Seite nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden. Um persönliche Einstellungen vorzunehmen, klicken Sie bitte hier

Technologie im Reinraumwerk Emmen

Wir entwickeln und produzieren in Emmen Kunststoff-Produkte für die Branchen Medizintechnik, Pharmaindustrie, Mikroelektronik sowie für die Halbleiterindustrie.

Komplett montierte, verpackte und geprüfte Kunststofflösungen bis zu sterilen Fertigprodukten für die Medizinindustrie oder Ready-to-Sterilize Produkte für die Pharmaindustrie entstehen hier ebenso wie Komponenten und Produkte der Ventil-, Mess- und Regeltechnik. Dafür verfügt das Reinraumwerk über folgendes Leistungsprofil:

Reinraum-Kapazität

  • ca. 1.800 qm Reinraum ISO 8 (in operation) und GMP Klasse C für Spritzgiesstechnik
  • ca. 1.000 qm Reinraum ISO 8 (in operation) und GMP Klasse C für Montagetechnik; lokal kann dieser Bereich auf ISO 6 (in operation) erhöht werden
  • weitere 2.500 qm stehen für Spritzgiess- und Montagetechnik unter kontrollierten Umgebungsbedingungen zur Verfügung (Hygienebereich)

Spritzgiesstechnik

  • Spritzgiessmaschinen mit Schliesskraft von 35t bis 300t
  • Teilegewicht von ca. 0,1g bis zu 1.000g
  • umfangreiche Ausrüstung für die Verarbeitung von Fluorkunststoffen

Montagetechnik

  • Montageautomaten und Montageinseln
  • manuelle Montagen von Halbfabrikaten bis zu geprüften Fertigprodukten durch speziell ausgebildete Reinraum-Mitarbeiter

Ergänzende Fertigungsprozesse

  • CNC 5-Achs Fräsen
  • CNC Drehen mit 7-Achsen
  • Ultraschallwaschen
  • Infrarot-Schweissen
  • Laser-Schweissen (im Reinraum)
  • Ultraschall-Schweissen (im Reinraum)
  • UV-Kleben (im Reinraum)