Auf GEMÜ Webseiten werden Cookies verwandt. Wenn Sie die Seite nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden. Um persönliche Einstellungen vorzunehmen, klicken Sie bitte hier

Produktionsanlage für Liquida

Produktionsanlage für Liquida
Die Anlage dient der Herstellung von Liquidaprodukten und gliedert sich in die Bereiche Rohstoffversorgung, Liquidaansatz, Liquidastaplung und Reinigung. Zum Liquidaansatz stehen 3 Behälter zur Verfügung (2 x 1000 l und 1 x 2000 l). Die Behälter sind druck- und vakuumfest von -1 bar bis +3 bar. Jeder Behälter ist mit einem separaten Heiz-/ Kühlsystem ausgestattet. Die Stapelung der hergestellten Ansätze erfolgt in 3 verschiedenen Stapeltanks mit je 2000 l Nutzinhalt oder in fahrbare Container. Die Anlage ist GMP gerecht designed und qualifiziert.
weitere Anwendungsfälle

Nützliches zum Download

FR
pdf
129 KB
GB
pdf
131 KB
DE
pdf
131 KB