Auf GEMÜ Webseiten werden Cookies verwandt. Wenn Sie die Seite nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden. Um persönliche Einstellungen vorzunehmen, klicken Sie bitte hier

GEMÜ 560

Rückschlagventil, Schrägsitzausführung

  • Beschreibung
  • Merkmale
  • Technische Details

Das Rückschlagventil GEMÜ 560 besteht aus einem Schrägsitzventilkörper aus Edelstahl. Die Abdichtung am Ventilsitz besteht wahlweise aus PTFE oder PFA. Das Ventil ist in unterschiedlichen Anschlussarten lieferbar.

  • Hoher Durchflusswert durch Schrägsitzausführung
  • Sieben verschiedene Anschlusscodes für den weltweiten Einsatz
  • Anschlussart: Stutzen
  • ATEX
  • Explosionsschutz
  • Körperwerkstoff: 1.4408, Edelstahl-Guss; 1.4435, Feinguss
  • Max. Betriebsdruck: 25 bar
  • Max. Medientemperatur: 180 °C
  • Min. Medientemperatur: -10 °C
  • Nennweiten: DN 6; DN 8 (1/4''); DN 10 (3/8''); DN 15 (1/2''); DN 20 (3/4''); DN 25 (1''); DN 32 (1 1/4''); DN 40 (1 1/2''); DN 50 (2'')

Video zum Produkt

Die Funktionsweise von Sitzventilen

00:26 min
4891 Views
Online seit 16.09.2015