Auf GEMÜ Webseiten werden Cookies verwandt. Wenn Sie die Seite nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden. Um persönliche Einstellungen vorzunehmen, klicken Sie bitte hier

GEMÜ 553

Modulares Verteilventil

  • Beschreibung
  • Merkmale
  • Technische Details

Das modulare Verteilventil GEMÜ 553 besteht aus verschiedenen Sitzventil - Modulen. Diese können mit manuellen bzw. pneumatischen Antrieben ausgestattet werden. Die Absperrung am Ventilsitz erfolgt mit einer PTFE-Dichtung. Die Abdichtung der Ventilspindel erfolgt über eine sich selbstnachstellende Stopfbuchspackung. Dadurch ist auch nach langer Betriebszeit eine wartungsarme und zuverlässige Ventilspindelabdichtung gegeben. Der vor der Stopfbuchse eingebaute Abstreifring schützt diese zusätzlich vor Verschmutzung und Beschädigung. Die Einzelmodule können einfach mittels Schrauben verbunden werden. Die Abdichtung am Anschlussflansch und zwischen den einzelnen Ventilkörpern erfolgt über einen FPM O-Ring.

  • Modulares Ventil für Verteil-, Misch-, und Sammelanwendungen
  • Beliebig erweiterbar
  • Einfache Adaptionsmöglichkeiten
  • Vielfältiges Zubehör
  • Einfaches Einbinden von Sensorik
  • Auslässe können in 90° Schritten angeordnet werden
  • Kompakte Bauform
  • Antriebe können einfach ausgetauscht werden
  • Filter oder Medientrennung einfach integrierbar
  • Anschlussart: Gewindemuffe
  • Antriebsart: manuell
  • Antriebsbewegung: Linearantrieb
  • Körperwerkstoff: 1.4408; Edelstahl
  • Max. Betriebsdruck: 25 bar
  • Max. Medientemperatur: 180 °C
  • Min. Medientemperatur: -10 °C
  • Nennweiten: DN 15 (1/2''); DN 20 (3/4'')

Video zum Produkt

Verteilen, Mischen, Sammeln: GEMÜ 553

01:53 min
746 Views
Online seit 16.09.2015

News zum Produkt

15.09.2015

Verteilen, Mischen, Sammeln

Das Verteilventil GEMÜ 553 mit modularem Körperkonzept