Auf GEMÜ Webseiten werden Cookies verwandt. Wenn Sie die Seite nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden. Um persönliche Einstellungen vorzunehmen, klicken Sie bitte hier

Montage Stellungsregler GEMÜ 1435

Montage Stellungsregler GEMÜ 1435

Beim elektropneumatischen Stellungsregler GEMÜ 1435 ePos gibt es zwei Arten des elektrischen Anschlusses. Wahlweise mit Kabelverschraubungen oder M12-Steckverbindungen. Im Video wird erläutert, wie bei der jeweiligen Produktversion eine Montage schnell und einfach realisiert werden kann. Dabei ist auch zu beachten, dass beim Schließen des Gehäuses die Gehäusedichtung exakt in der entsprechenden Nut liegen muss, damit die Schutzart IP65 bestehen bleibt. Ebenfalls gilt es zu beachten, dass die eingeführten Kabel mittels der Kabelverschraubungen fixiert werden. Somit ist die Zugentlastung der Kabel gewährleistet, gleichzeitig wird das Eindringen von Schmutz und Feuchtigkeit verhindert. Der Stellungsregler kann bei externem Aufbau in einer Entfernung von bis zu 30 Meter zum Ventil positioniert werden. Weitere Informationen sowie praxisnahe Tipps gibt das GEMÜ Schulungsteam im Rahmen zahlreicher Schulungen.