Auf GEMÜ Webseiten werden Cookies verwandt. Wenn Sie die Seite nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden. Um persönliche Einstellungen vorzunehmen, klicken Sie bitte hier

Wasseraufbereitungsanlage in der Schwimmbadtechnik

Wasseraufbereitungsanlage in der Schwimmbadtechnik
Damit einem ungetrübten Badevergnügen in einem Hallen- oder Freibad nichts im Wege steht, sind im Vorfeld und während des Badebetriebes einige wichtige Prozessschritte zur Aufrechterhaltung der Wasserqualität unabdingbar. Zum einen gilt es, das Rohwasser für die Verwendung in öffentlichen Bädern vorzubereiten, und zum anderen muss das im Schwimmbecken enthaltene Wasser permanent in einen Kreislauf gepumpt und dabei gereinigt werden, um seine Qualität aufrechtzuerhalten und es von Verschmutzungen und krankheitsverursachenden Keimen zu befreien.
weitere Anwendungsfälle

Nützliches zum Download

FREIBAD
pdf
251 KB
POOL
pdf
260 KB