Diese Webseite verwendet Cookies.

Für unsere Webseiten und unseren Online-Shop setzen wir technisch notwendige Cookies und Cookies, die wir benötigen, um Ihre Anfragen bearbeiten zu können. Zusätzlich nutzen wir so genannte Tracking-Cookies. Mit Ihrer Hilfe können wir unsere Online-Auftritte optimieren und Ihnen so ein besseres Nutzungserlebnis anbieten. ...

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung

Funktionale Cookies

Diese Cookies sind zwingend notwendig, um alle Funktionen der GEMÜ Webseiten nutzen zu können und sind deshalb voreingestellt und können nicht deaktiviert werden. Ggf. können Sie dies umgehen, indem Sie die Einstellungen in Ihrem Browser ändern.

Webanalyse-Cookies

Sie können sich hier entscheiden, ob in Ihrem Browser ein eindeutiger Webanalyse-Cookie abgelegt werden darf, um dem Betreiber der Website die Erfassung und Analyse verschiedener statistischer Daten zu ermöglichen. Wenn Sie sich dagegen entscheiden möchten, klicken Sie den folgenden Link, um den Piwik-Deaktivierungs-Cookie in Ihrem Browser abzulegen.

Derzeit ist es GEMÜ leider nicht möglich, Einstellungen für mehrere Browser oder über Benutzerkontenübergreifend zu hinterlegen. Ebenso besteht die Möglichkeit, dass abhängig von Ihren Sicherheitseinstellungen im Browser, die von GEMÜ gesetzten Cookies durch das Schließen des Browsers verworfen werden und somit in Ihrer nächsten Sitzung nicht mehr zur Verfügung stehen. Falls Sie Ihren Browser schließen, wechseln oder mehrere PCs nutzen, müssen Sie manche Anpassungen ggf. erneut vornehmen.

GEMÜ Unternehmensgeschichte

2012 bis heute

Innovation goes on

Unter dem Motto „Innovation goes on“ feiert GEMÜ am 30. Juni 2019 das 55. Firmenjubiläum. Vom ersten Tag an steht GEMÜ für Innovationen und seit der Übernahme durch die zweite Generation auch für Transformation in die digitale Zukunft.

Neues Oberflächentechnologiezentrum (OTZ)

2018

Im Gewerbepark Hohenlohe, Deutschland bündelt GEMÜ alle Kompetenzen der Oberflächentechnologie an einem Ort.

Mit Highspeed Richtung Zukunft

2018

Die von GEMÜ entwickelte RFID-Lösung für die papierlose Wartung, CONEXO, bietet Potential, das weit über den Armaturenmarkt hinausgeht.  Daher gründet GEMÜ im Oktober 2018 inevvo solutions, ein Start-up Unternehmen, das Industrie 4.0 Lösungen wie beispielsweise CONEXO weiterentwickelt und vermarktet.
Mehr zum Start-up

GEMÜ stellt sich neu auf

2017

Durch sein breites Produktprogramm bietet GEMÜ Lösungen für unterschiedlichste Kundengruppen. Um noch kundenorientierter zu agieren, werden deshalb strategische Geschäftseinheiten geschaffen.
Mehr zu den GEMÜ Geschäftsbereichen

Gründung GEMÜ Japan

2016

Im Mai 2016 wird die 27. GEMÜ Tochtergesellschaft in Nagoya, Japan gegründet.

Neues Werk in Shanghai

2015

GEMÜ eröffnet am 1. Juli 2015 sein neuestes Fertigungs- und Verwaltungsgebäude mit insgesamt 21.000 m2 in Shanghai, China.

Gründung GEMÜ Mexiko

2015

Im Mai 2015 eröffnet GEMÜ in Mexiko eine weitere Tochtergesellschaft.

Gründung GEMÜ Irland

2015

Am 01.04.2015 nimmt GEMÜ Ireland Ltd. seine Arbeit im County Cork auf.

GEMÜ Kanada

2014

Gründung von GEMÜ Kanada in Montreal

50 Jahre GEMÜ

2014

Am 30. Juni 2014 wird GEMÜ auf den Tag genau 50 Jahre alt.

Firmenübergabe an die zweite Generation

2013

Gert Müller wird geschäftsführender Gesellschafter von GEMÜ.

Neues Produktions- und Logistikzentrum Europa (PLZ-E)

2013

Am 13. September 2013 wird das neue Produktions- und Logistikzentrum im Gewerbepark Hohenlohe (Deutschland) für die direkte Belieferung aller europäischen Kunden eröffnet.

Neues Reinraumwerk

2012

Am 21. September 2012 eröffnet GEMÜ das neue Reinraumwerk in Emmen, Schweiz.

2009 - 2011 Die zweite Generation und Jubiläen

30-jähriges Firmenjubiläum

2011

GEMÜ Frankreich, GEMÜ Schweiz, GEMÜ Schweden, GEMÜ England und GEMÜ Brasilien feiern ihr 30-jähriges Bestehen.

Neuer Geschäftsführer

2011

Gert Müller, Sohn von Firmengründer Fritz Müller, wird GEMÜ Geschäftsführer.

Neuer Geschäftsführer

2010

Stephan Müller, Neffe von Fritz Müller, wird Geschäftsführer.

1995 - 2009 Globale Präsenz und Investition in Forschung und Entwicklung

Neues Entwicklungs- und Innovationszentrum

2009

Das neue Entwicklungs- und Innovationszentrums GEMÜ Dome in Niedernhall-Waldzimmern, Deutschland wird eröffnet.
Mehr zu den GEMÜ Innovationen im Zeitstrahl

Fünf neue Tochtergesellschaften

2008

Gründung von:
- GEMÜ Afrika in Johannesburg (Südafrika)
- GEMÜ Russland in Moskau
- GEMÜ Belgien in Brüssel
- GEMÜ Italien in Mailand
- GEMÜ Finnland in Helsinki

GEMÜ Dänemark

2007

Gründung von GEMÜ Dänemark in Ballerup

GEMÜ Indonesien

2006

Gründung einer Repräsentanz in Jakarta, Indonesien

Neues Gebäude GEMÜ China

2006

Einweihung des neuen Gebäudes in Shanghai mit 3.500 m² Fläche für Produktion und Verwaltung

Neue Produktions- und Büroflächen am Stammsitz

2005

Erweiterung um 4.700 m² für Produktion und Verwaltung am Stammsitz Ingelfingen-Criesbach, Deutschland

GEMÜ Taiwan

2003

Gründung von GEMÜ Taiwan in Taoyuan, nahe Taipeh

GEMÜ Österreich

2000

Bundesverdienstkreuz

2000

Verleihung des Bundesverdienstkreuzes an Fritz Müller

GEMÜ China

2000

Gründung von GEMÜ China in Shanghai

Erweiterung der Produktions- und Büroflächen

1998

Erweiterung des Werkes Ingelfingen-Criesbach, Deutschland um ca. 6.000 m² Produktions- und Büroflächen

GEMÜ Singapur

1995

Gründung von GEMÜ Singapur zum Einstieg in den asiatischen Markt

1993 - 1964 Gründung, Aufbruch zu neuen Ufern, Hochwasser und Brand

Hochwasser

1993

Das Jahrhunderthochwasser verursachte in Ingelfingen-Criesbach, Deutschland große Schäden, die mit der tatkräftigen Unterstützung einer motivierten Mannschaft schnell ausgeglichen und wieder behoben wurden.

GEMÜ Australien

1989

Gründung von GEMÜ Australien

GEMÜ USA

1988

Gründung von GEMÜ USA in Atlanta

Neue GEMÜ Tochterunternehmen

1981

Gründung von:
- GEMÜ Brasilien
- GEMÜ Schweiz
- GEMÜ Großbritannien
- GEMÜ Frankreich
- GEMÜ Schweden

Brand bei GEMÜ

1981

Ein Großbrand zerstört die Fertigungshalle. Kurze Zeit später wird zur Überbrückung in einem Großzelt die Fertigung wieder aufgenommen.

Erstes Produktionsgebäude

1968

Bezug des ersten eigenen Produktionsgebäudes in Ingelfingen-Criesbach, Deutschland, das von den Mitarbeitern nach Feierabend selbst errichtet wurde.

Gründung von GEMÜ

1964

Gründung von GEMÜ durch Fritz Müller in Ingelfingen, Deutschland. In der elterlichen Garage und der Küche werden die ersten von ihm erfundenen Prozessventile aus Kunststoff gefertigt.