Auf GEMÜ Webseiten werden Cookies verwandt. Wenn Sie die Seite nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden. Um persönliche Einstellungen vorzunehmen, klicken Sie bitte hier

GEMÜ Team läuft für den guten Zweck

GEMÜ Team läuft für den guten Zweck

Diesjährige Spende ging an „Die Künzelsauer Tafel“

Das GEMÜ Läuferteam beim 22. ebm-papst Marathon

Auch in diesem Jahr ging das GEMÜ Team wieder mit über 100 Läuferinnen und Läufern an den Start des ebm-papst Marathon.

Den Auftakt machte am Samstag die GEMÜ Nordic Walking Gruppe mit 29 Startern und über 300 zurückgelegten Gesamtkilometern. Am Sonntag ging es weiter mit den Läuferteams. Neben den Mitarbeitern durften auch Angehörige für das GEMÜ Team mit an den Start gehen. Gemeinsam mit den 18 teilnehmenden Kindern der GEMÜ Mitarbeiter stellte der Ventilspezialist eine starke Mannschaft.

In der Mannschaftswertung der Läufer belegte GEMÜ dieses Jahr einen stolzen vierten Platz. Für den tollen Einsatz und die Leistungen erhielten die GEMÜ Teilnehmer ein sportliches Geschenk in Form eines Sporthandtuchs mit Kühlfunktion. Am eigenen GEMÜ Meetingpoint wurden die Sportler perfekt betreut und konnten sich auf Wunsch mit einer Massage verwöhnen lassen.

Das GEMÜ Nordic-Walking Team beim 22. ebm-papst Marathon

Wie in den Jahren zuvor spendet das Unternehmen wieder fünf Euro pro gelaufenen Kilometer. Die insgesamt 951 gelaufenen Kilometer des GEMÜ Teams ergaben eine Spende von 4.755 Euro, welche vom Geschäftsführenden Gesellschafter Gert Müller auf 5.000 Euro aufgerundet wurde. Die diesjährige Spende ging an „Die Künzelsauer Tafel“.

Es war ein Wochenende der persönlichen Erfolge und ein Erfolg für GEMÜ.

Sammeldownload Pressemitteilung

.jpg
1,82 M
.jpg
1,55 M
.docx
4,64 M