Diese Webseite verwendet Cookies.

Für unsere Webseiten und unseren Online-Shop setzen wir technisch notwendige Cookies und Cookies, die wir benötigen, um Ihre Anfragen bearbeiten zu können. Zusätzlich nutzen wir so genannte Tracking-Cookies. Mit Ihrer Hilfe können wir unsere Online-Auftritte optimieren und Ihnen so ein besseres Nutzungserlebnis anbieten. ...

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung

Funktionale Cookies

Diese Cookies sind zwingend notwendig, um alle Funktionen der GEMÜ Webseiten nutzen zu können und sind deshalb voreingestellt und können nicht deaktiviert werden. Ggf. können Sie dies umgehen, indem Sie die Einstellungen in Ihrem Browser ändern.

Webanalyse-Cookies

Sie können sich hier entscheiden, ob in Ihrem Browser ein eindeutiger Webanalyse-Cookie abgelegt werden darf, um dem Betreiber der Website die Erfassung und Analyse verschiedener statistischer Daten zu ermöglichen. Wenn Sie sich dagegen entscheiden möchten, klicken Sie den folgenden Link, um den Piwik-Deaktivierungs-Cookie in Ihrem Browser abzulegen.

Derzeit ist es GEMÜ leider nicht möglich, Einstellungen für mehrere Browser oder über Benutzerkontenübergreifend zu hinterlegen. Ebenso besteht die Möglichkeit, dass abhängig von Ihren Sicherheitseinstellungen im Browser, die von GEMÜ gesetzten Cookies durch das Schließen des Browsers verworfen werden und somit in Ihrer nächsten Sitzung nicht mehr zur Verfügung stehen. Falls Sie Ihren Browser schließen, wechseln oder mehrere PCs nutzen, müssen Sie manche Anpassungen ggf. erneut vornehmen.

GEMÜ CONEXO

RFID-System zur digitalen Informationsverwaltung und Wartungsunterstützung

  • Beschreibung
  • Technische Details
  • Merkmale

CONEXO ist eine RFID-Systemarchitektur zur eindeutigen Identifikation von Verschleißteilen, papierlosen Wartung und Prozessdokumentation. Mit Hilfe des CONEXO Pens können an Komponenten angebrachte RFID-Chips (CONEXO Tags) ausgelesen und relevante Daten direkt vor Ort abgerufen werden. Die CONEXO App unterstützt bei Wartungsarbeiten und ermöglicht eine elektronische Erfassung der Wartungsdaten. Diese werden im CONEXO Portal zentral verwaltet und archiviert.

  • Conexo Pen: Der CONEXO Pen ist ein mobiles RFID-Lesegerät in Stiftform. Er unterstützt ein breites Feld von verschiedenen UHF-Transponderchips.
  • Conexo App: Die CONEXO App unterstützt Kunden bei Wartungen und der digitalen Anlagendokumentation.
  • Conexo Portal: Das CONEXO Portal stellt die zentrale Verwaltungseinheit des CONEXO Systems dar und ist eine Serveranwendung mit Datenbank.
  • RFID-Identifikation von Komponenten direkt in der Anlage
  • Elektronische Inventarisierung von Standorten und deren zugeordneten Komponenten
  • Jede Komponente verfügt über eine eindeutige, rückverfolgbare Seriennummer
  • Eindeutige Zuordnung von Zeugnissen und Zertifikaten zu den jeweiligen Komponenten und Abruf direkt in der Anlage
  • Dokumentation der Historie von Komponenten wie z.B. Ein- und Ausbaudatum, sowie Fotodokumentation

Video zum Produkt

Erklärvideo GEMÜ Conexo

02:46 min
799 Views
Online seit 13.10.2016

News zum Produkt

16.10.2018

Der CONEXO Day 2018 - Eine Expedition mit Blickrichtung Zukunft

Der 26. September 2018 stand bei dem Ventilhersteller GEMÜ unter einem ganz besonderen Motto:

News zum Produkt

02.10.2018

Mit Highspeed in Richtung Zukunft