Auf GEMÜ Webseiten werden Cookies verwandt. Wenn Sie die Seite nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden. Um persönliche Einstellungen vorzunehmen, klicken Sie bitte hier

GEMÜ 8259

Elektrisch betätigtes Magnetventil

  • Beschreibung
  • Merkmale
  • Technische Details

Das elektromagnetisch direkt betätigte 2/2-Wege-Magnetventil GEMÜ 8259 besitzt einen Ventilkörper aus Messing oder Edelstahl. Alle mit dem Medium in Berührung kommenden Teile bestehen aus FPM, NBR, PTFE, EPDM, Messing oder Edelstahl. Das Ventil eignet sich für neutrale Flüssigkeiten und Gase.

  • Direktwirkend, -stromlos offen- oder -geschlossen-
  • Ventil arbeitet ohne Mindestdruckdifferenz
  • Hoher Durchflusswert
  • Kompakte Bauform
  • Einfacher und werkzeugloser Magnetwechsel (Click-on®)
  • Für Vakuumanwendungen geeignet
  • Explosionsgeschützte Magnete nach ATEX lieferbar (optional)
  • UL- und CSA Zulassung verfügbar
  • Verschiedene Gewindeanschlüsse je Nennweite
  • Anschlussart: Gewindemuffe
  • Antriebsart: elektro-magnetisch
  • ATEX
  • Explosionsschutz
  • Körperwerkstoff: 1.4408, Feinguss; CW617N (Messing)
  • Max. Betriebsdruck: 20 bar
  • Max. Medientemperatur: 90 °C
  • Min. Medientemperatur: -10 °C
  • Nennweiten: DN 2; DN 3; DN 4; DN 5
  • UL