Auf GEMÜ Webseiten werden Cookies verwandt. Wenn Sie die Seite nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden. Um persönliche Einstellungen vorzunehmen, klicken Sie bitte hier

GEMÜ R647

Pneumatisch betätigtes Membranventil

Einzelne Varianten mit Preis und Lieferzeit im Online-Shop
  • Beschreibung
  • Merkmale
  • Technische Details

Das 2/2-Wege-Membranventil GEMÜ R647 ist ein Durchgangsventil und wird pneumatisch betätigt. Das Ventil besitzt keine Schließfeder und wird lediglich mittels Beaufschlagung mit Druckluft geschlossen. Am Ventilsitz befindet sich eine Membranabdichtung. Die Armatur besteht im Wesentlichen aus drei Teilen, dem Ventilkörper, der Absperrmembrane und dem Deckel mit Steuermediumsanschluss. Das Steuermedium beaufschlagt die Absperrmembrane und drückt diese gegen den sich im Ventilkörper befindlichen Absperrsteg. Der High-Flow Ventilkörper erlaubt kompakte Abmessungen bei hohen Durchflusswerten.

  • Kompakte und leichte Bauweise bei hoher Leistung
  • Einfacher Membranwechsel
  • Geeignet z.B. für Färbereien, Papierindustrie und automatische Fütterungsanlagen
  • Das Ventil kann überall dort eingesetzt werden, wo auf eine Schließfeder verzichtet werden kann und nur ein begrenzter Raum zur Verfügung steht
  • Gutes Strömungsverhalten durch strömungsoptimierte Ventilkörper
  • Anschlussart: Armaturenverschraubung; Flansch; Stutzen
  • Antriebsart: pneumatisch
  • Körperwerkstoff: ABS; PP-Inliner / Outliner; PVC-U; PVDF-Inliner
  • Max. Betriebsdruck: 6 bar
  • Max. Medientemperatur: 80 °C
  • Min. Medientemperatur: -20 °C
  • Nennweiten: DN 15 (1/2''); DN 20 (3/4''); DN 25 (1''); DN 32 (1 1/4''); DN 40 (1 1/2''); DN 50 (2'')

Video zum Produkt

Die Funktionsweise von Membranventilen mit Kunststoff-Ventilkörper

00:33 min
2451 Views
Online seit 16.09.2015