Diese Webseite verwendet Cookies.

Für unsere Webseiten und unseren Online-Shop setzen wir technisch notwendige Cookies und Cookies, die wir benötigen, um Ihre Anfragen bearbeiten zu können. Zusätzlich nutzen wir so genannte Tracking-Cookies. Mit Ihrer Hilfe können wir unsere Online-Auftritte optimieren und Ihnen so ein besseres Nutzungserlebnis anbieten. ...

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung

Funktionale Cookies

Diese Cookies sind zwingend notwendig, um alle Funktionen der GEMÜ Webseiten nutzen zu können und sind deshalb voreingestellt und können nicht deaktiviert werden. Ggf. können Sie dies umgehen, indem Sie die Einstellungen in Ihrem Browser ändern.

Webanalyse-Cookies

Sie können sich hier entscheiden, ob in Ihrem Browser ein eindeutiger Webanalyse-Cookie abgelegt werden darf, um dem Betreiber der Website die Erfassung und Analyse verschiedener statistischer Daten zu ermöglichen. Wenn Sie sich dagegen entscheiden möchten, klicken Sie den folgenden Link, um den Piwik-Deaktivierungs-Cookie in Ihrem Browser abzulegen.

Derzeit ist es GEMÜ leider nicht möglich, Einstellungen für mehrere Browser oder über Benutzerkontenübergreifend zu hinterlegen. Ebenso besteht die Möglichkeit, dass abhängig von Ihren Sicherheitseinstellungen im Browser, die von GEMÜ gesetzten Cookies durch das Schließen des Browsers verworfen werden und somit in Ihrer nächsten Sitzung nicht mehr zur Verfügung stehen. Falls Sie Ihren Browser schließen, wechseln oder mehrere PCs nutzen, müssen Sie manche Anpassungen ggf. erneut vornehmen.

Erfahrungsbericht zum Praktikum in der Logistik bei GEMÜ

Ronja, wie wurdest du auf die Firma GEMÜ aufmerksam?

  • Ich war auf der Suche nach einem Pflichtpraktikum in der Region Hohenlohe und hörte mich bei Freunden und Bekannten um
  • Durch Freunde, die bereits bei GEMÜ einen Ferienjob gemacht haben und nur Gutes berichteten

Warum wolltest du dein Pflichtpraktikum unbedingt bei GEMÜ absolvieren?

  • Die Aufgaben der ausgeschriebene Praktikumsstelle haben sehr gut zu meinen Studieninhalten und Interessen gepasst
  • Bisher nur positive Rückmeldung über GEMÜ als Arbeitgeber
  • Auch im Vorstellungsgespräch hat mich die freundliche und offene Ausstrahlung der Anwesenden weiter für GEMÜ begeistern können

Was waren deine Aufgaben während des Praktikums?

  • Die Begleitung der Inbetriebnahme eines fahrerlosen Transportsystems
  • Analyse und Optimierung des Arbeitsplatzes Clearingstelle
  • Viele alltägliche Aufgaben der Intralogistik

Welche Möglichkeiten wurden dir geboten?

  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Kennenlernen der gesamten Abteilung und jedes Arbeitsplatzes durch einen Einarbeitungsplan
  • Kennenlernen aller drei Standorte in Hohenlohe und der anderen Studenten
  • In einem internationalem Projektteam mitzuarbeiten (Inbetriebnahme FTS)

Welche Dinge haben dir besonders an der Firma GEMÜ und an deinem Praktikum gefallen?

  • Klare Aufgabenstellungen, die bereits am Anfang besprochen wurden
  • Festen Ansprechpartner als Betreuer, der sich bei Fragen auch Zeit genommen hat
  • Abteilungsübergreifende nette und hilfsbereite Kollegen
  • Man wird auch als Praktikant Ernst genommen und trägt genauso einen wichtigen Teil zum Großen und Ganzen bei

Was hast du aus deinem Praktikum mitgenommen?

  • Erste Einblicke in einen zukünftigen Arbeitsalltag
  • Die Bestätigung, den richtigen Weg in meinem Studium eingeschlagen zu haben und mich für den Bereich Logistik entschieden zu haben

Würdest du dich noch einmal für die Firma GEMÜ entscheiden?

  • Ja, da ich die Arbeitsatmosphäre sehr schätze und ich durch die gegeben Aufgaben mein gelerntes Wissen in der Theorie umsetzten konnte und auch weiter an diesen wachsen kann
  • Sonst würde ich meine Bachelorthesis hier nicht schreiben ☺