GEMÜ B44

Pneumatisch betätigter Kugelhahn

  • Beschreibung
  • Merkmale
  • Technische Details

Der dreiteilige 2/2-Wege Metall-Kugelhahn GEMÜ B44 wird pneumatisch betätigt. Die beim Kugelhahnkörper eingesetzte Edelstahllegierung 1.4435 (Materialzusammensetzung entspricht 316L) mit einem geringem Delta Ferrit Anteil von <3 % ist speziell für Anwendungen im Versorgungssektor in den Bereichen Pharmazie, Lebensmittelverarbeitung und Biotechnologie wie z.B. der Wasseraufbereitung oder Dampferzeugung geeignet. Für die Dichtungen kommen ausschließlich FDA, USP Class VI und VO (EU) Nr.10/2011 konforme Kunststoffe zum Einsatz.

  • Kontrollierter Delta Ferrit Werkstoff < 3% (1.4435)
  • Materialzeugnisse für medienberührte Komponenten
  • Medienberührte Oberflächen nach ASME SF5 (Ra 0,51 µm)
  • Schweißstutzen in verlängerter Orbitalschweißausführung
  • Optional mit totraumarmer Dichtung erhältlich
  • Für Vakuumanwendungen geeignet
  • Optional: ATEX-Ausführung
  • Kugelhahnkörper Öl-/ fettfrei montiert
  • Medientemperatur:-10 bis 220 °C
  • Umgebungstemperatur:0 bis 60 °C
  • Betriebsdruck:0 bis 63 bar
  • Nennweiten:1/4'' (DN 8) bis 4'' (DN 100)
  • Körperformen:Durchgangskörper
  • Anschlussarten:Clamp | Stutzen
  • Anschlussnormen:ASME | DIN | ISO
  • Körperwerkstoffe:1.4435 (316L), Feingussmaterial
  • Dichtwerkstoffe:PTFE TFM™
  • Konformitäten:ATEX | EAC | FDA | USP | VO (EG) Nr. 1935/2004 | VO (EU) Nr. 10/2011