GEMÜ 423

Elektromotorisch betätigte Absperrklappe

  • Beschreibung
  • Merkmale
  • Technische Details
  • Zubehör

Die zentrische Absperrklappe GEMÜ 423 verfügt über einem wartungsarmen, elektromotorisch betätigten Schwenkantrieb. Eine Handnotbetätigung und eine optische Stellungsanzeige sind serienmäßig integriert.

  • Geringes Gewicht
  • Justierbare Endlagenstellungen über Mikroschalter
  • Korrosionsfestes Kunststoffgehäuse
  • Einfache Montage durch Überwurfmutter
  • Kompakte Bauweise
  • Medientemperatur:0 bis 60 °C
  • Umgebungstemperatur:-10 bis 60 °C
  • Betriebsdruck:0 bis 6 bar
  • Nennweiten:DN 15 bis 50
  • Anschlussarten:Armaturenverschraubung
  • Anschlussnormen:BS | DIN
  • Gehäusewerkstoffe:PVC-U, grau
  • Manschettenwerkstoffe:EPDM | FKM
  • Scheibenwerkstoffe:PVDF
  • Versorgungsspannung:12 - 24 V AC/DC | 12 V DC | 24 - 240 V AC/DC | 24 V AC, 50/60 Hz | 24 V DC
  • Stellzeit 90°:4 bis 100 s
  • Schutzart:IP 65, 66, 67, 68
  • Konformitäten:CSA | EAC

Passendes Zubehör

Video zum Produkt

Schulungsvideo: Umbau auf pneumatischen Antrieb NO und NC

03:32 min
101 Views
Online seit 03.11.2021