Auf GEMÜ Webseiten werden Cookies verwandt. Wenn Sie die Seite nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden. Um persönliche Einstellungen vorzunehmen, klicken Sie bitte hier

GEMÜ 675

Manuell betätigtes Membranventil

  • Beschreibung
  • Merkmale
  • Technische Details

Das 2/2-Wege-Membranventil GEMÜ 675 verfügt über ein Metall-Handrad und wird manuell betätigt. Eine optische Stellungsanzeige ist serienmäßig integriert.

  • Durchflussrichtung beliebig
  • Kompakte Bauweise
  • Verschiedene Ventilkörperwerkstoffe verfügbar
  • Unterschiedliche Werkstoffe zur Auskleidung der Ventilkörper verfügbar
  • Geeignet für partikelführende Medien
  • Anschlussart: Flansch; Gewindemuffe
  • Antriebsart: manuell
  • ATEX
  • Explosionsschutz
  • Körperwerkstoff: EN-GJL-250; EN-GJS-400-18-LT (GGG 40.3), PFA-Auskleidung; EN-GJS-400-18-LT (GGG 40.3), PP-Auskleidung; EN-GJS-400-18-LT, Hartgummi-Auskleidung; EN-GJS-500-7, PFA-Auskleidung; EN-GJS-500-7, PP-Auskleidung
  • Max. Betriebsdruck: 10 bar
  • Max. Medientemperatur: 150 °C
  • Nennweiten: DN 15 (1/2''); DN 20 (3/4''); DN 25 (1''); DN 32 (1 1/4''); DN 40 (1 1/2''); DN 50 (2''); DN 65 (2 1/2''); DN 80 (3''); DN 100 (4''); DN 125 (5''); DN 150 (6'')

Video zum Produkt

Die Funktionsweise von Membranventilen mit Metall-Ventilkörper

00:29 min
3558 Views
Online seit 16.09.2015