GEMÜ 605

Pneumatisch betätigtes Membranventil

Einzelne Varianten mit Preis und Lieferzeit im Online-Shop
  • Beschreibung
  • Merkmale
  • Technische Details
  • Zubehör

Das 2/2-Wege-Membranventil GEMÜ 605 verfügt über einen wartungsarmen Kunststoff-Kolbenantrieb und wird pneumatisch betätigt. Das Ventil besitzt ein Zwischenstück aus Metall. Eine optische Stellungsanzeige ist serienmäßig integriert. Es stehen die Steuerfunktionen „Federkraft geschlossen (NC)“, „Federkraft geöffnet (NO)“ und „beidseitig angesteuert (DA)“ zur Verfügung.

  • Hermetische Trennung zwischen Medium und Antrieb
  • CIP-/SIP-fähig
  • Umfangreiche Adaptionsmöglichkeiten von Anbaukomponenten und Zubehör
  • Kompakte Bauweise für enge Platzverhältnisse
  • Umfangreiche Adaptionsmöglichkeiten von Anbaukomponenten und Zubehör
  • Medientemperatur:-10 bis 100 °C
  • Sterilisationstemperatur:max. 150 °C
  • Umgebungstemperatur:0 bis 60 °C
  • Betriebsdruck:0 bis 8 bar
  • Nennweiten:DN 4 bis 15
  • Körperformen:Durchgangskörper | T-Körper | Behälterventilkörper
  • Anschlussarten:Clamp | Gewinde | Stutzen
  • Anschlussnormen:ANSI | ASME | BS | DIN | EN | ISO | JIS
  • Körperwerkstoffe:1.4408, Feingussmaterial | 1.4435 (316L), Schmiedematerial | 1.4435 (BN2), Schmiedematerial | 1.4435, Feingussmaterial | 1.4539 (904L), Schmiedematerial
  • Membranwerkstoffe:EPDM | PTFE/EPDM | PTFE/FKM
  • Konformitäten:3A | CRN | EAC | FDA | Funktionale Sicherheit | Sauerstoff | TA-Luft

Passendes Zubehör

Video zum Produkt

Die Funktionsweise von Membranventilen mit Metall-Ventilkörper

00:40 min
5802 Views
Online seit 16.09.2015
Ventillösungen für das Mischen von Elektrodenslurries

Anwendung zum Produkt

Ventillösungen für das Mischen von Elektrodenslurries

Der erste Schritt bei der Herstellung von Lithium-Ionen Batteriezellen ist das Mischen der Elektrodenslurries, welche im nächsten Schritt als Schicht auf die Elektrodenfolien (Anode/Kathode) aufgetragen werden. Das Slurry besteht aus einem Gemisch aus Aktivmaterialien, Lösemitteln, Bindern und Additiven. Wichtig beim Slurry Mischen ist das genaue Zuführen der unterschiedlichen Bestandteile in den entsprechenden Mengen. Um diesen Fertigungsschritt prozesssicher darstellen zu können, bietet GEMÜ die geeignete Ventil-, Mess- und Regeltechnik an. In diesem Anwendungsflyer erfahren Sie mehr über den Prozess des Slurrymischens und wie GEMÜ mit kompetenten Lösungen an Ihrer Seite steht.