Diese Webseite verwendet Cookies.

Für unsere Webseiten und unseren Online-Shop setzen wir technisch notwendige Cookies und Cookies, die wir benötigen, um Ihre Anfragen bearbeiten zu können. Zusätzlich nutzen wir so genannte Tracking-Cookies. Mit Ihrer Hilfe können wir unsere Online-Auftritte optimieren und Ihnen so ein besseres Nutzungserlebnis anbieten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung

Funktionale Cookies

Diese Cookies sind zwingend notwendig, um alle Funktionen der GEMÜ Webseiten nutzen zu können und sind deshalb voreingestellt und können nicht deaktiviert werden. Ggf. können Sie dies umgehen, indem Sie die Einstellungen in Ihrem Browser ändern.

Webanalyse-Cookies

Sie können sich hier entscheiden, ob in Ihrem Browser ein eindeutiger Webanalyse-Cookie abgelegt werden darf, um dem Betreiber der Website die Erfassung und Analyse verschiedener statistischer Daten zu ermöglichen. Wenn Sie sich dagegen entscheiden möchten, klicken Sie den folgenden Link, um den Piwik-Deaktivierungs-Cookie in Ihrem Browser abzulegen.

Derzeit ist es GEMÜ leider nicht möglich, Einstellungen für mehrere Browser oder über Benutzerkontenübergreifend zu hinterlegen. Ebenso besteht die Möglichkeit, dass abhängig von Ihren Sicherheitseinstellungen im Browser, die von GEMÜ gesetzten Cookies durch das Schließen des Browsers verworfen werden und somit in Ihrer nächsten Sitzung nicht mehr zur Verfügung stehen. Falls Sie Ihren Browser schließen, wechseln oder mehrere PCs nutzen, müssen Sie manche Anpassungen ggf. erneut vornehmen.

Leicht und Platz sparend: GEMÜ Mehrwegeventilblöcke aus Kunststoff

Leicht und Platz sparend: GEMÜ Mehrwegeventilblöcke aus Kunststoff

Komplexe Funktionalitäten in der Steuerung von Flüssigkeiten, Gasen und Dampf erfolgen heute in der Regel in vielen Anwendungen über zahlreiche einzelne Ventile. Diese sind über ebenso viele Fittings und Rohre miteinander verbunden. Dies erfordert jedoch viel Platz und die Montage ist aufgrund einer deutlich höheren Anzahl von Einzelteilen aufwändig. Ganz zu schweigen von einem hohen Hold-up-Volumen und großen Toträumen. Gleichzeitig ist jede Montagestelle und Rohrverbindung eine potenzielle Leckagestelle, die das Sicherheitsrisiko erhöht. Kunststoffrohrleitungssyteme werden aufgrund ihrer ausgezeichneten chemischen Beständigkeit oft auch bei aggressiven Medien wie Säuren und Laugen eingesetzt. Leckagen sind hier besonders unangenehm. GEMÜ hat deshalb seine Erfahrungen mit Edelstahl-Mehrwegeventilen aus der pharmazeutischen Industrie genutzt, um Ventilfunktionen nun auch mit Mehrwegeventilblöcken aus Kunststoff realisieren zu können. Bereits seit einigen Jahren werden zum Beispiel Unternehmen im Bereich der Chemie- und Umwelttechnik beliefert. Parallel dazu bietet GEMÜ auch spezielle Lösungen für die Mikroelektronik-und Halbleiterindustrie an. Im Video wird aufgezeigt, welche Philosophie hinter der Entwicklung der Mehrwegeventile aus Kunststoff stand, und wie diese konstruiert und gefertigt werden.