GEMÜ Q50 eSyStep

Elektromotorisch betätigtes Schlauchquetschventil

  • Beschreibung
  • Merkmale
  • Technische Details

Das 2/2-Wege-Schlauchquetschventil GEMÜ Q50 eSyStep wird elektrisch betätigt. Der Antrieb eSyStep ist als AUF/ZU Antrieb oder als Antrieb mit integriertem Stellungsregler verfügbar. Das Ventil führt einen Schlauch, der zur Steuerung und Regelung von Medien durch ein Druckstück von oben zusammengepresst wird. Durch die speziell entwickelte Kontur des Druckstücks und die Kontur der Schlauchaufnahme wird die Belastung des Schlauches minimiert und somit die Lebensdauer der Schläuche erhöht. Mit einfachen Handgriffen und ohne Werkzeuge können Schläuche sicher eingelegt und entnommen werden. Eine optische und elektrische Stellungsanzeige ist serienmäßig integriert.

  • Auf- / Zu-Funktion oder mit integriertem Stellungsregler
  • Lineare und modifiziert gleichprozentige Regelkennlinien realisierbar
  • Parametrierbar mittels IO-Link
  • Endlagenprogrammierung vor Ort oder extern über Programmiereingang
  • Schneller, sicherer Schlauchwechsel
  • Einfacher Austausch von Einsätzen und Druckstücken für verschiedene Schlauchgrößen bei gleichem Antrieb
  • Minimierte Schlauchbelastung durch optimiertes Druckstück
  • Mehrere Montagemöglichkeiten durch Befestigungsflansch oder Innengewinde am Körper in der Anlage möglich
  • Medientemperatur:bitte Vorgaben des Schlauchherstellers beachten
  • Umgebungstemperatur:0 bis 60 °C, bitte Vorgaben des Schlauchherstellers beachten
  • Betriebsdruck:bitte Vorgaben des Schlauchherstellers beachten
  • Schlauch-Außendurchmesser:5/8'' | 3/4'' | 7/8''
  • Schlauch-Innendurchmesser:3/8'' | 1/2''
  • Körperwerkstoffe:1.4404/PA6 | PA6
  • Versorgungsspannung:24 V DC
  • Stellgeschwindigkeit:max. 3 mm/s
  • Schutzart:IP 65

Video zum Produkt

Schlauchwechsel bei GEMÜ Single-Use Schlauchquetschventilen

03:30 min
443 Views
Online seit 22.10.2020