Auf GEMÜ Webseiten werden Cookies verwandt. Wenn Sie die Seite nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden. Um persönliche Einstellungen vorzunehmen, klicken Sie bitte hier

GEMÜ 3030

Magnetisch-Induktiver Durchflussmesser

Einzelne Varianten mit Preis und Lieferzeit im Online-Shop
  • Beschreibung
  • Merkmale
  • Technische Details

Der Durchflussmesser GEMÜ 3030 mFlow arbeitet nach dem magnetisch, induktiven Messprinzip. Er ist für elektrisch leitfähige Medien geeignet. Die Bedienung erfolgt über eine frontseitig im Gehäuse angeordnete Folientastatur und besitzt ein hintergrundbeleuchtetes Display.

  • Gleiches Messgerät für verschiedene Nennweiten einsetzbar
  • Keine beweglichen Teile im Medium
  • Zugriffsrechte über Benutzerebenen
  • Integrierter Webserver
  • Einfache Inbetriebnahme und vielseitige Bedienmöglichkeiten- Frontseitige Tastatur- PC Anbindung mit Internet Browser- Feldbus Schnittstellen z. B. Profibus-DP
  • Anschlussart: Armaturenverschraubung; Einschweißhülse; Flansch; Schweißstutzen
  • Antriebsart: ohne Antrieb
  • Durchflussmesser-Funktionsprinzip: Magnetisch-Induktiv
  • Feldbus
  • Körperwerkstoff: 1.4435
  • Max. Betriebsdruck: 10 bar
  • Max. Medientemperatur: 135 °C
  • Nennweiten: DN 25 (1''); DN 32 (1 1/4''); DN 40 (1 1/2''); DN 50 (2''); DN 65 (2 1/2''); DN 80 (3''); DN 100 (4''); DN 125 (5''); DN 150 (6''); DN 200; DN 250; DN 300